Die Größe von Desktop-Symbolen und Co ändern

Wünschen Sie sich, dass die Desktop-Symbole in Windows 10 größer sind, damit Sie aufhören können, auf sie zu schielen, oder dass sie einfacher auf einem Touchscreen-Laptop zu tippen sind? Oder wünschen Sie sich, dass sie kleiner wären, damit die Tastenkombinationen nicht so viel Platz auf Ihrem Bildschirm einnehmen? Um die Icongröße Windows 10 zu vergrößern und verkleinern, benötigt es nur wenige Klicks. Mit Windows 10 ist es zum Glück sehr einfach, die Größe des Desktop-Symbols zu ändern.

So ändern Sie die Größe der Desktop-Symbole in Windows 10

Windows Symbole sollten immer gut lesbar sein

1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf einen leeren Bereich auf dem Desktop.

2. Wählen Sie Ansicht aus dem Kontextmenü.

3. Wählen Sie entweder Große Symbole, Mittlere Symbole oder Kleine Symbole. Die Voreinstellung sind mittlere Symbole.

Auf meinem Laptop mit einem nativen 1600 x 900 Pixel Display sieht die große Option riesig aus, die kleine Größe ist zu klein, und die mittlere Größe sieht genau richtig aus (wie Goldilocks sagen würde). Ihre Laufleistung kann je nach Bildschirmauflösung variieren. Das Ändern der Größe der Symbole auf dem Desktop hat keinen Einfluss auf die Größe der Symbole an anderer Stelle in Windows 10, aber es gibt Möglichkeiten, diese auch zu ändern.

So ändern Sie die Größe der Taskleistensymbole

Wenn Sie die Größe der Symbole in Ihrer Taskleiste ändern möchten, gibt es dafür eine andere Einstellung, die auch die Größe von Text, Anwendungen und anderen Elementen in Windows 10 ändert.

1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf einen leeren Bereich auf dem Desktop.

2. Wählen Sie Anzeigeeinstellungen aus dem Kontextmenü.

3. Bewegen Sie den Schieberegler unter „Ändern der Größe von Text, Anwendungen und anderen Elementen“ auf 100%, 125%, 150% oder 175%.

4. Klicken Sie unten im Einstellungsfenster auf Übernehmen. Windows fordert Sie möglicherweise auf, sich abmelden und wieder anzumelden, um ein einheitlicheres Erlebnis zu gewährleisten.

Dadurch werden nicht nur die Symbole in der Taskleiste etwas größer, sondern auch der Text in Anwendungen wie Microsoft Edge und Kalender sowie in Windows 10 Benachrichtigungsfenstern.

So ändern Sie die Größe von Symbolen im Datei-Explorer

Wenn Sie größere oder kleinere Symbole oder Miniaturansichten in bestimmten Ordnern wünschen, können Sie diese im Datei-Explorer spontan ändern. Gehen Sie einfach zu Ihrem Ordner und verwenden Sie das Scrollrad Ihrer Maus, um hinein- oder herauszuzoomen und wechseln Sie die Ansicht effektiv zwischen den großen Symbolen von Windows 10, mittleren Symbolen, kleinen Symbolen, Listen, Details, Fliesen und Inhaltsansichten. Obwohl sich der Datei-Explorer Ihre letzte Einstellung merkt, wenn Sie diesen Ordner wieder öffnen, ist dies eine ordnerspezifische Einstellung, so dass Sie jeden Ordner, für den Sie ein anderes Symbol und andere Textgrößen wünschen, anpassen müssen.